Kinderpatenschaften Rumänien

PatenkindkandidatenIn Rumänien betreuen wir zur Zeit etwa 200 Kinder über Patenschaften, aber da es in dem Land nach wie vor viele arme Familien gibt, suchen wir immer wieder Paten für weitere Kinder. Etwa 80% der rumänischen Patenkinder werden in unserem KiBiZ betreut. Sie gehen dort in den Kindergarten oder erhalten schulische Nachhilfe. Ausserdem nehmen sie an den vielfältigen Freizeitaktivitäten und Workshops teil und erhalten eine warme Mahlzeit am Tag.

 

Kinder beim Essen

80% der Patenkinder werden im KiBiZ versorgt

Durch eine Patenschaft wird zusätzlich in der Regel die gesamte Familie mit Kleidung versorgt, die Kinder bekommen Schulmaterial und Unterstützung bei Arzt- und Zahnarztbesuchen, einen Medikamenten-Zuschuss im Notfall oder bei chronischen Erkrankungen, Nahrungsmittel und Gemüse für den Winter, persönliches Coaching durch Gespräche, die Eltern erhalten Erziehungshilfe. Auch die Patenkinder, die nicht im KiBiZ versorgt werden, leben fast ausnahmslos in dem Bezirk Brasov, so dass unsere rumänischen Mitarbeiter engen Kontakt zu ihnen halten können.

 

Drei Kinder mit Bildern

Eine Patenschaft kann das Leben der Kinder unbeschwerter machen

Schon durch einen monatlichen Betrag von Fr. 50.- / € 36.- können Sie einem Kind ein menschenwürdiges Leben ermöglichen. Einmal im Jahr erhalten Sie von uns einen Bericht über die Fortschritte und Lebensumstände des Kindes mit einem aktuellen Foto. Wenn Sie mögen, können Sie dem Kind auch schreiben. Wir können allerdings keine Garantie geben, dass es antwortet.

 

 

Zwei Jungen im Lederworkshops

In den Workshops lernen die Kinder etwas für ihre berufliche Zukunft

Möchten Sie gerne einem bedürftigen Kind nachhaltig helfen und dazu beitragen, dass es eine Zukunft hat? Dann besuchen Sie bitte www.diaconia.org/patenschaften.html. Hier finden Sie weitere Informationen und die Profile einiger Kinder, die Paten suchen. Falls Ihr „Wunschkind“ nicht dabei ist, kontaktieren Sie uns bitte – es gibt noch viele weitere Kinder, die auf einen Paten warten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>